© Klaus Frahm

Kapital für Projektentwicklung

Competo Capital Partners beteiligt sich mit Eigenkapital oder Mezzanine-Kapital an interessanten Immobilien-Projektentwicklungen in Deutschland in den Bereichen Büro, Wohnen, Einzelhandel sowie Logistik und Hotel. Hierbei setzt Competo auf langfristige Partnerschaften mit den Developern - über viele Jahre und Projekte hinweg. 

 

Im Durchschnitt ist Competo als Kapitalpartner laufend an rund 20 - 25 Projektentwicklungen mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von circa 1,4 Milliarden Euro beteiligt. Seit dem Start 2007 konnte sich Competo bei circa 50 Developments als Partner für Eigen- und Mezzanine-Kapital einbringen.

 

Die Investoren sind: HanseMerkur Versicherung, Hamburg, Bankhaus Lampe, Hamburg, Körber-Stiftung, Hamburg, solvia Vermögensverwaltungs GmbH, Wolfenbüttel, Family Office Hans-Arndt Riegel, Bonn, Vorwerk & Co. KG, Wuppertal, Joachim Herz Stiftung, Hamburg